Ulysses – Freimonate erst ausnutzen, bevor Abo abgeschlossen wird.

with Keine Kommentare

Die beliebte und sehr gute App zum Schreiben und Veröffentlichen ist auf ein Abo-Modell zur Finanzierung der Entwicklung und des Supports umgestiegen. Hierzu hatte ich gestern bereits in einem Medium-Artikel geschrieben.

Bestandskunden erhalten eine freie Nutzungszeit der neuen App von bis zu 18 Monaten. Die alte App = die gekaufte Version kann weiter uneingeschränkt genutzt werden.

Wichtig ist – das hat offenbar den einen und anderen Nutzer schon verärgert:

Das Abo beginnt sofort zu laufen und der Betrag wird sofort abgebucht, wenn man es abschließt!

Es ist also nicht so, dass Ihr heute das Abo abschließt und es dann beispielsweise erst ab Februar 2018 zu laufen beginnt. Das ist aber durch den AppStore bedingt und keine „Falle“ von Ulysses.

Offenbar ist dies dem einen oder anderen Nutzer nicht bewusst. Diese Nutzer fühlen sich natürlich erst Recht „betrogen“. So aktuell ein Nutzer, der seinen Unmut lautstark im AppStore in einer Rezension kundtut und Ulysses gnadenlos abwertet.

Es steht Euch natürlich frei, die Freimonate bewusst und freiwillig nicht auszuschöpfen. Dies haben offenbar schon viele überzeugte Kunden von Ulysses gemacht.

Teilen Sie dies mit:
RSS
Facebook
Google+
INSTAGRAM

Deine Gedanken zu diesem Thema